„Jack Bannister. Herr der Karibik“ von Mac P. Lorne

Das Buch in einem Satz: Der aufrechte 1. Offizier der Royal African Company fühlt sich von Ehefrau und Vorgesetzten hintergangen und wird einer der gefürchtetsten Freibeuter der Karibik, um sich gnadenlos zu rächen. Lesenswert, weil die Seeschlachten so spannend und treffend formuliert geschildert werden und es...

„Das Leuchten der Rentiere“ von Ann-Helén Laestadius

Das Buch in einem Satz:Die Samí Elsa wird im nördlichen Schweden erwachsen und wehrt sich gegen strukturellen Rassismus, Gewalt gegen ihre Rentiere und die Ignoranz der Behörden.Lesenswert weil es einem das Leben der Sámi näherbringt, klug und spannend erzählt.Für alle, die neugierig auf Neues sind...

„Hund Wolf Schakal“ von Behzad Karim Khani

Das Buch in einem Satz: Söhne einer aus dem Iran geflüchteten Familie versuchen in Berlin eine Heimat zu finden. Lesenswert, weil man beim Lesen jeden zweiten Satz unterstreichen möchte. Für Fans einer poetischen Sprache, auf der Suche nach dem besonderen Buch. Behzad Karim Khanis Roman „Hund Wolf Schakal“...

„Die Leuchtturmwärter“ von Emma Stonex

Das Buch in einem Satz: Drei Leuchtturmwärter verschwinden spurlos und auch zwanzig Jahre später hat es das Leben der drei Familien nachhaltig verändert. Lesenswert weil es spannend bis zum Schluss bleibt -  mit einem Schuss Mystik. Für alle, die Geschichten mögen, in denen das Meer eine große...

„Lukusch“ von Benjamin Heisenberg

Liebe Leser:innen des Mysteriösen,ich dachte mir, ich lese nach der Serie „Damengambit“ mal eine schöne Roman-Biografie über einen Schachspieler namens Anton Lukusch von Benjamin Heisenberg, nur um dann festzustellen, dass ich dem Autor aber gehörig auf den Leim gegangen bin. Aber von vorn:Der Erzähler der Geschichte kennt Anton Lukusch noch von früher, als...

„Die Arena“ von Négar Djavadi

Liebe Leser:innen packender Bücher,ich habe gerade das Buch "Die Arena" von Négar Djavadi ausgelesen und hänge ihm in Gedanken noch immer nach. Das war wirklich packend und aufwühlend.Es geht um Paris - allerdings nicht um das romantische Paris mit den Cafés, leckeren Crêpes und den...

„New Hope – Das Schimmern des Glücks“ von Rose Bloom

Die liebe @yvonnefpunkt hat wieder eine Liebesgeschichte für Euch gelesen: „New Hope - Das Schimmern des Glücks“ von Rose Bloom. „Die Liebesgeschichte war einfach schön zu lesen. Payton, eine Schreinerin aus Leidenschaft, möchte eigentlich ihre Freundin in New Hope besuchen. Aber nicht nur der Ort verzaubert...

„Catching up with the Carters – In your eyes“ von Fam Schaper

Liebe Lesende, wir haben vom HarperCollins Deutschland Verlag eine tolle Romantik-Box bekommen. Für romantische Geschichten haben wir eine wunderbare Testleserin @yvonnefpunkt . Sie hat alle drei Romane für uns gelesen und uns ihre Meinung dazu geschrieben. Heute geht es um den ersten Teil von „Catching up...

„Die hundert Jahre von Lenni und Margot“ von Marianne Cronin

Aufgepasst! Wir haben mal wieder einen Buchtipp für Euch. Der Titel verrät schon fast, worum es in diesem Buch geht: In „Die hundert Jahre von Lenni und Margot“ steht die ungewöhnliche Freundschaft von Margot, 83 Jahre alt, und Lenni, 17 Jahre alt, im Mittelpunkt. Beiden...

„Rate, wer zum Essen bleibt“ von Philipp Tingler

Liebe FreundInnen des verbalen Schlagabtauschs, wer „Der Gott des Gemetzels“ mag, egal ob Buch oder Film, wird diese Seiten lieben – nicht, dass man Christoph Waltz je übertreffen könnte in seiner absolut zynischen Verkörperung eines sehr geschäftigen Vaters. Aber Conni Gold kommt zumindest ‚nah dran‘. Darum geht’s:...